Rök Runenstein

Adieu Motala, wir verlassen den schönen Campingplatz Furulid. Er ist wirklich eine Empfehlung. Unser erstes Ziel ist Rök und dorthin fahren wir durch die postkartenschöne südschwedische Landschaft. Endlose Felder mit Weizen, Raps – er blüht grad und sieht herrlich aus zu dem intensivblauen Himmel, Lein und Kartoffeln. Dann wieder grosse Abschnitte mit Wald. Wohltuend schön….