Von Saalburg nach Burgk

Nach Oberkotzau machen wir in Saalburg Station auf einem Campingplatz.

Das wäre unsere Aussicht, wenn nicht drei Reihen Dauercamper davor ständen.

Aber ich beklage mich nicht; die Gegend ist schön, das Wetter sieht stabil aus. Endlich mal kein Regen. Wir holen die Velos raus und fahren Richtung Burgk.

Nach einem kurzen Stück auf der Strasse biegen wir auf eine ehemalige Bahntrasse ab, die zu einem Veloweg ausgebaut ist. Diese Strecken liebe ich … schön breit und kein Verkehr!

Wir kommen in Burgk zum Saaleturm und steigen hoch. Die obere Plattform ist in 36 m Höhe. Für uns sind das 192 Stufen. Bei klarem Wetter muss das von hier eine prächtige Aussicht sein.

Die Saaleschleife vom Turm aus gesehen
Blick nach Burgk
Schloss Burgk
Schloss Burgk
Schloss Burgk

Zu dieser Burg habe ich eine schöne Sage gefunden:

Der Sage nach lagen der schönen Gräfin von Burgk viele Verehrer zu Füssen. Sie liebte aber den Ritter Kober, wollte das aber aus falschem Stolz nicht eingestehen. Sie behandelte ihn sogar schlechter als alle anderen Verehrer.

Eines Tages verkündete sie, dass sie nur den heiraten würde, der mit dem Pferd über die Saale spränge, und zwar vom hohen Felsen, der die Saale an der Stelle überragt, wo sie einen Knick im rechten Winkel macht.

Nur der Ritter Kober war zu dieser gefährlichen Tat bereit, denn er liebte die Gräfin sehr. Der Sprung gelang auch, doch das Pferd brach zusammen und begrub den Ritter unter sich. Sein Tod soll den Stolz der Gräfin gebrochen haben, denn sie ging danach ins Kloster.

Auf dem Rückweg sehen wir an einem Hang viele pinkfarbene Blumen.

Diese Blume heisst Pechnelke. ( Dank sei der App !!! )

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Gisela und Rolf Bischoff sagt:

    Sooo schöne Fotos!
    Die Sage, wie immer, regt zum Nachdenken an.
    Sehr komfortabel, der Fahrradweg asphaltiert!!!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s