Von Villena übers Ebrodelta nach Tarragona

Nun ist unser Ziel Richtung Heimat. Aber nicht so schnell, etwas Zeit haben wir noch und müssen nicht den direkten Weg fahren

Von Villena fahren wir weiter zum Ebrodelta. An dieser Strecke kommen wir an dem Ort Bocairent vorbei. Ein Ort, an dem man unbedingt halten sollte. Wir haben es leider nicht getan und in der darauf folgenden irrsinnigen Landschaft konnten wir leider nicht halten. Den Ort Bocairent muss man googeln und sich die Fotos ansehen. Aus dem Fenster habe ich von der Landschaft Fotos gemacht. Aber sie geben nicht das wieder, was meine Augen gesehen haben.

In der Gegend von Valencia hängt ein feiner Duft der Zitrusfrüchte in der Luft und ich wollte ich könnte hier einen Button setzen über den man den Duft riechen kann.

Im Ebrodelta übernachten wir und gehen am Morgen zu Vogelwarte.

207EF519-87C9-4DE9-BE28-735CE37625EA

Weiter geht es über Mont-Roig del Camp durch eine wunderschöne katalanische Landschaft.

Mont-Roig del Camp
Serra de Montsant
La Morera de Montsant

Wir übernachten in Tarragona.

4 Kommentare Gib deinen ab

  1. Chris sagt:

    Blumen, Landschaft, Vögel und dazu strahlend blauer Himmel 😁 Reisen kann so schön sein. Gute Heimfahrt und liebe Grüße 😘😘

    Gefällt 1 Person

    1. Silverli sagt:

      Danke, lieber Chris. Du bist der Schnellste 👏👏👏👏

      Gefällt mir

  2. notiznagel sagt:

    Gute Heimfahrt wünscht Euch der Müller und nehmt noch möglichst viele Eindrücke mit. Eines oder mehrere Fotos würd uns freuen.

    Gefällt 1 Person

  3. ivagabondi sagt:

    Auch zuhause erwartet euch der Frühling, die Temperaturen sind angenehm warm, eine schöne Zeit um heimzukehren. Gute Heimfahrt!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s