Von Matour nach Autun

In Matour sind wir die einzigen Gäste auf einem sehr gepflegten Campingplatz, der an einem kleinen See liegt.

matour1a

matour2a

Im Ort gibt es nicht viel zu besichtigen. Wir nehmen eine kleine Auszeit und lassen all das, was wir im Burgund schon angesehen haben, ein wenig setzen. Wir schauen den Enten zu, die jeden Abend und jeden Morgen kommen und die Eicheln, die von den Bäumen gefallen sind, fressen und machen lange Spaziergänge.

matour3a

Wir bleiben zwei Nächten und fahren weiter zum Château de Drée.

chateau_dree1

Geschlossen. Das elegante Louis-XIII-Schloss hätten wir uns gern angesehen. Es ist originalgetreu möbliert. Vor allem der französiche Park mit kunstvoll zurechtgestutzten Buchsbaum hätte mich sehr interessiert. Schade.

Ein weiteres Schloss liegt am Weg: das Château de la Clayette. Es ist in Privatbesitz und kann nicht besichtigt werden.

Wir halten auf dem WOMO-Stellplatz am Canal de Roanne-Digoin, machen noch eine Velotour am Kanal entlang, richten uns für die Nacht ein und dann bricht ein heftiger Regen los, der die ganze Nacht anhält.

kanal1

kanal2

Der nächste Morgen ist bedeckt. Wir fahren weiter. Immer wieder gibt es kleinere Regenschauer. Unterwegs lese ich einen Hinweis zu dem Paldenshangpa Kloster. Davon hatte ich im Reiseführer gelesen und wir sehen es uns von aussen an. Fremd wirken die Pagodendächer im Burgund. Der Tempelkomplex wurde 1974 von Handwerkern aus Tibet und Bhutan in traditioneller Handwerkskunst errichtet. Es ist das Wahrzeichen einer buddhistischen Gemeinde, die von Aussteigern der 70er Jahre gegründet wurde.

In Etang sur Arroux ist Viehmarkt. Da halten wir natürlich an, um uns das anzusehen.

viehmarkt2aviehmarkt1a

Am Nachmittag kommen wir in Autun an und verschaffen mit einem Spaziergang einen Überblick über die Stadt.

autun1

Das Stadttor in Autun aus der Römerzeit

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Rolf Bischoff sagt:

    Tolle Bilder, toller Stil…einfach klasse!!! Vielen Dank, dass wir mitfahren dürfen. Weiter so!!!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s