Anzio – Diano Marina

Mit der Rückfahrt nehmen wir es gemütlich. Keine grossen Besichtigungen, dafür längeres Verweilen an einem Ort. Am letzten Platz, in Anzio

https://maps.google.com/?q=41.527798,12.561305

sind wir fünf Nächte geblieben und sind dann nach Castiglione della Pescaia

https://maps.google.com/?q=41.527798,12.561305

weitergereist.  Hier haben wir schon vor 30 Jahren Ferien gemacht. Aber es ist alles verändert. Restaurant, Pizzeria, Bar, Gelateria, Kleidershop…. in dieser und ähnlicher Reihenfolge wiederholt es sich im ganzen Ort…  Mehr Menschen, mehr Tourismus. Nur die Mücken sind gleich geblieben. Und diese Viecher stechen NUR mich!!!!

In Anzio hatten wir eine Hausamsel. Sie ist bis auf einen halben Meter an uns herangekommen und hat Brösmeli gepickt.

image

In Castiglione ist es ein Eichelhäher, der sich neben unseren Tisch setzt und auf ein Stückchen Brot wartet

image

Am 24. verlassen wir den schönen Pinienwald und fahren diesmal auf der Autobahn weiter in Richtung Norden. Mich hat das Hexlein angeschossen und die holprigen Strassen verstärken die Schmerzen.

Nach Genua  steuern wir auf die Küste zu. Strahlender Sonnenschein, es ist Wochenende und alle Italiener sind unterwegs, wir kommen nur noch im Schritttempo vorwärts. Der Hinweis auf einen Campingplatz ist die Erlösung !

https://maps.google.com/?q=44.380947,8.501488

Ein Campingplatz, der hauptsächlich von Wanderern genutzt wird.

25.4.2016

Wir fahren an der Ligurischen Küste entlang. Blauer Himmel, blaues Meer, aber wieder keine Möglichkeit anzuhalten. Heute ist in Italien ‚Tag der Befreiung‘. Dieser Tag hat hier einen Stellenwert wie der Nationalfeiertag bei uns. Da heute Montag ist,  ist es ein verlängertes Wochenende und es erklärt auch die vielen Menschen und die vielen Autos auf den Strassen.

Wir besuchen liebe Freunde in Diano Marina.

image
Der schöne mediterrane Garten
image
Blumen so blau wie der Himmel
image.jpeg
Blick vom Balkon
image
Die Kirche im alten Diano Marina
image
Die Leihbücherei – man bringt gelesene Bücher und nimmt wieder eins mit nach Hause

Jede schöne Reise geht einmal zu Ende ….. wir sind wieder daheim …. nach der Reise ist vor der Reise!

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Bischis sagt:

    Das war ein schönes Erlebnis mit Euch zu reisen.
    Vielen Dank! Wo und wann dürfen wir wieder etwas von Euch erwarten?

    Gefällt 1 Person

    1. silverli1 sagt:

      Schaun wir mal……

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s