Paestum – Pompeii

15.4.2016

SS18 zu fahren ist anstrengend, aber wunderschön. Heute haben wir wieder einen Tag mit klarer Sicht. Meer und Himmel strahlend blau !!!! image

Die Strasse ist in den steilen Berghang reingehauen und man hat wunderschöne Ausblicke.

image

Unser Ziel ist Paestum

Paestum wurde 600 v.Chr. angelegt, um die fruchtbare Ebene zu kultivieren. Sehr erfolgreich, denn daraus resultierte der grosse Reichtum. Heute gehört Paestum zum UNESCO Weltkulturerbe.

image
Der Poseidon Tempel
image
Der Hera Tempel

Auf dem Satelitenbild hat man eine gute Übersicht der grossen Ablage.

image.png

16.4.2016

Von Paestum fahren wir nach Salerno. Es ist Samstag und viele Velofahrer sind unterwegs.
Wolli tankt. „Da brennt ein Motor!“, sagt er. Ich gehe mir das anschauen und muss sehr lachen.

image
image
Auf diesem Grill werden Artischokken grilliert. Das ist doch eine lustige Idee, einen Motorraum von einem Kleinwagen zum Grill umzufunktionieren !!!!

Von Salerno  – wo wir die Probleme mit unserem Pocketrouter behoben haben, ich darf gar nicht erzählen, dass nur die geladenen GB aufgebraucht waren – fahren wir weiter nach Pompeji. Sehr schön war, dass wir gegen Abend dort waren und sich nur noch wenige Touristen in den Ausgrabungen aufgehalten haben. Aber 2 1/2 h sind eindeutig zu kurz. Da müssen wir wohl ein zweitesmal hin.

Impressionen:

image
Ein Fresko vom Haus der Muschelvenus
image
Wagenspuren in der Strasse zur Porta Nocera
image
Nekropole an der Porta Nocera
image.png
Ein Satelitenbild von den Ausgrabungen in Pompeji

Der Stellplatz in Pompeji lag sehr ruhig. Allerdings hat uns heute Morgen das Krähen eines Hahns geweckt. Das ist ewige Zeiten her, das ich von einem krähenden Hahn geweckt worden bin.

image
Eine extrem enge Durchfahrt zum Stellplatz. Ging nur mit eingeklappten Spiegeln

https://maps.google.com/?q=40.754398,14.497123

Von Villa San Giovanni bis Pompeji:

4 Kommentare Gib deinen ab

  1. Gisela Bischoff sagt:

    Da möcht ich auch mal hin! Der Grill, genial!
    In Pompeji, da gibt es ja besonders viel Römersch…
    Tolle Fotos und nett beschriftet!!! Danke!

    Gefällt 1 Person

  2. Die aufs neue Womo warten! sagt:

    Auf diesem Stellplatz waren wir auch. Allein die Einfahrt ist schon ein Erlebnis! Pompeji und Paestum muss man gesehen haben. Sehr schöne Bilder. Helga auf dem Bild links ist das Dein Einweisungsfinger??

    Gefällt 1 Person

    1. silverli1 sagt:

      Nein 😂 Das ist die Madame vom Stellplatz 😂😂😂
      Aber das Reinfahren war schlimmer als das rausfahren.

      Gefällt mir

  3. Therese Brendel sagt:

    Lustiger Grill ! Ich liebe Artischocken. Die Bilder sehen alle schön aus ich glaube das steht dann auch mal auf unserem Programm.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s