Rund um den Ätna

12.4.2016 

So ein Wetterglück, wie wir es gestern hatten, kann man nicht jeden Tag erwarten. Heute ist es zwar sonnig, aber die Luft ist nicht klar. Über dem Mittelmeer ist eine Dunstglocke und fast nicht vom Himmel zu unterscheiden. Damit fallen auch alle wunderbaren Ausblicke auf die Küste weg. Der Ätna ist leider auch verschleiert.

Wir fahren nach Linguaglossa und biegen von dort auf die Nordroute ab. Schon bald sehen wir rechts und links der Strasse schwarze Lavabrocken, sind aber auch überrascht wieviel Pinien und Birken es gibt.

image

image

image

Diese Lavafelder sind von dem Vulkanausbruch von 2002. DIe Pflanzen haben schon wieder Fuss gefasst; neues Leben entsteht.

image

Am Himmel ist eine Wolke, wie ich sie noch nie gesehen habe. (Aber das meine ich von jeder ungewöhnlichen Wolke)

image

Ob wir jetzt die Umrundung auf der geplanten Route gemacht haben, da bin ich nicht sicher. Wir haben jedenfalls einen Ort, die Refugia Sapienza, nicht gefunden. Dafür sind wir Strässchen entlanggefahren, auf denen wir ganz fest gehofft haben, dass uns niemand entgegen kommt.

image

Lilienfeld bei Adrano

In Linguaglossa schliesst sich die Ätnaumrundung. Wir versuchen nochmals  den Stellplatz Agricampeggio zu finden. Diesmal nicht mit Navi, sondern nach der Beschreibung im Reiseführer. Und nun  klappt es. Wir sind wieder die einzigen Camper auf dem Platz.

Im Buch sind die GPS Koordinaten nicht richtig angegeben und die Tankstelle, bei der wir abbiegen müssen, heisst nicht Agip, sondern Giap.

https://maps.google.com/?q=37.827446,15.149751

image
Ätnaausbruch vom 3.12.2015

Rund um den Etna und bis Messina:

4 Kommentare Gib deinen ab

  1. Caro sagt:

    Wow, tolle Eindrücke aus Sizilien. Da möchte man am liebsten gleich selbst einsteigen und losfahren.

    Gefällt 1 Person

    1. silverli1 sagt:

      Es lohnt sich auf jeden Fall !

      Gefällt mir

  2. Bischis sagt:

    Sehr schöne Fotos und der nette Text -typisch Helga!
    vielen Dank für die Reiseteilnahme!

    Gefällt 1 Person

    1. silverli1 sagt:

      Danke, liebe Bischis

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s