Isola Delle Femmine

27.03.2016  Der ausgesuchte Campingplatz ist ruhig gelegen. Wir stehen unter Olivenbäumen und der Duft von Mimosen weht zu uns rüber.  Es ist Ostersonntag. Einige Geschäfte im Ort haben trotzdem geöffnet, wie wir bei einem Bummel feststellen. Die Kirche ist aus. Die Menschen sind sonntäglich gekleidet. Fast alle Männer im Anzug. Wir gehen zum Strand. Dort werden…